Naturheilkunde – Akupunktur – Homöopathie

Leistungen in der Übersicht

Das Leistungsangebot der Praxis umfasst das Gesamtgebiet der Allgemeinmedizin einschließlich Naturheilverfahren, Akupunktur, Homöopathie und Rehabilitationswesen. Schwerpunkte sind – naturheilkundliche und schulmedizinische – Diagnostik, Differentialdiagnostik und ein individuell ausgearbeitetes ganzheitliches Therapiekonzept.

 

Das Behandlungs- und Diagnosespektrum der Praxis

  • Ultraschalluntersuchungen (Sonographie): Bauch/Innere Organe,
  • Ruhe-EKG; Monitor-EKG; Notfall-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessungen
  • Lungenfunktionprüfung und Messung des Sauerstoffgehalts im Blut
  • Messung von Durchblutungsstörungen
  • Gesamtes Labor und Speziallabor. Die Untersuchungen erfolgen am gleichen Tag der
  • Urin- und Stuhluntersuchungen, Untersuchungen auf Blut im Stuhl (iFob)
  • Gesundheitsuntersuchungen (Check-up) und Krebsvorsorgeuntersuchungen bei Männern; Vorsorgeuntersuchung Hautkrebs
  • Rehabilitationswesen
  • Raucherentwöhnung (Akupunktur, Injektionstherapie, Arzneien)

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch für weitere Informationen und Terminvereinbarungen zur Verfügung.

 

Karlsruhe: 0721 567747

Sie helfen uns sehr in der Terminplanung, wenn Sie bereits bei der Anmeldung Ihr Anliegen angeben wollen. Sie können aber auch erst nur einen Gesprächs­termin vereinbaren.

Die Praxis bietet ihre naturheilkundlichen Leistungen, Akupunktur und Homöopathie gezielt Privatpatienten, Beihilfeversicherten, Selbstzahlern und Patienten mit Kostenerstattung an.

 

 

Neben den Allgemeinmedizinischen und Internistischen Therapien habe ich mich auf Akupunktur, Naturheilverfahren, Homöopathie und ganzheitliche Therapien spezialisiert:

 

  • Körper- und Ohr-Akupunktur, Laserakupunktur und Elektroakupunktur
  • Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Moxibustion
  • Aku-Taping und Schröpftherapie
  • Pulsierende Magnetfeldtherapie
  • Naturheilverfahren, naturheilkundliche Arzneitherapie
  • Therapie mit Heilpflanzen
  • Eigenblutbehandlungen
  • Homöopathie und naturheilkundliche Infusionstherapien und Injektionen
  • Neuraltherapie und naturheilkundliche Schmerztherapie
  • Misteltherapie bei Krebserkrankungen
  • Naturheilkundliche Krebstherapie zur Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte, zur Stabilisierung und bei Nebenwirkungen der Krebsbehandlung
  • Naturheilkundliche Therapien zur Stärkung des Immunsystems
  • Hochdosis-Infusionstherapie mit Vitamin C
  • Eigenbluttherapie
  • Mikrobiologische Therapie
  • Orthomolekulare Medizin
  • Infusionstherapien
  • Homöopathische Behandlung
  • Misteltherapie und ganzheitliche Krebstherapie

Die naturheilkundliche Krebstherapie befasst sich mit der ganzheitlichen Behandlung von Krebspatienten. Sie wird als ergänzende Maßnahme bei der Krebstherapie, bei der es grundlegend um die Eliminierung der Krebszellen geht, eingesetzt. Der Organismus wird dabei angeregt, die Krebszellen auch selbstständig zu bekämpfen, während gleichzeitig die körpereigenen Abwehrkräfte gestärkt und stabilisiert werden. Zusätzlich können durch die ergänzenden Therapiemaßnahmen auftretende Nebenwirkungen bei der Chemotherapie oder operativen Eingriffen gemildert und so die Lebensqualität verbessert werden.

 

Die biologische Krebsbehandlung in meiner Praxis erfolgt grundsätzlich nach den individuellen Bedürfnissen meiner Patienten. Ich nutze dabei ausschließlich anerkannte und sichere Methoden, die zur Stärkung der Abwehrkräfte beitragen und die Belastbarkeit fördern.

 

Die grundsätzlichen Ziele meiner biologischen Krebstherapie sind:

  • Das Immunsystem wiederherzustellen und zu stärken
  • Die Heilungschancen der Schulmedizin zu erhöhen
  • Metastasierungen und Rückfälle vorzubeugen
  • Auftretende Nebenwirkungen z.B. bei Chemotherapie zu lindern
  • Die Lebensqualität zu verbessern

 

Die Regulation des Stoffwechsels ist ein weiterer Bestandteil bei der Tumorbehandlung.

Während der Therapie wird das Immunsystem stark belastet. Der Körper benötigt in dieser Zeit eine optimierte naturheilkundliche Behandlung Meine langjährigen Erfahrungen haben gezeigt, dass die biologische Krebstherapie, sinnvoll eingesetzt, zu einer besseren Verlaufsform und Verträglichkeit bei der Krebsbehandlung führt.

Patienten mit chronischen Schmerzen behandle ich individuell im Rahmen einer interdisziplinären Schmerzdiagnostik und -therapie und biete neben Behandlungsmöglichkeiten wie: Akupunktur, Neuraltherapie, Infusionen, psycho-somatische Regulation („chronische Schmerzen gehen auf den Nerv“), Eigenblut-Therapie (bessere Durchblutung und Neubildung von gesundem Gewebe) auch eine medikamentöse Schmerzbehandlung an.

 

Chronische Erkrankungen, wiederkehrende Infekte schwächen den Organismus und stören die Selbstregulation des Körpers. Auch „harmlose“ Symptome wie Antrieblosigkeit, anhaltende Müdigkeit und Schlafstörungen sind erste Anzeichen für ein Ungleichgewicht im Körper. Wir fühlen uns unwohl, kraftlos und die allgemeine Leistungsfähigkeit nimmt ab.

Oft kann in diesen Fällen die Schulmedizin keine spürbare Besserung erzielen und verabreichte Medikamente belasten den Körper zusätzlich.

Naturheilkundliche und homöopathische Aufbaukuren sind in solchen Situationen eine sinnvolle Alternative den Organismus zu stärken und die Selbstregulation wieder zu stabilisieren. Diese Therapiemöglichkeit dient unter anderem der Unterstützung von Genesungsprozessen sowie der Behandlung von Erkrankungen, Erschöpfungszuständen, Infektanfälligkeit, Burn-out, gesteigerter Nervosität und Vitaminmangel.

 

In meiner Facharztpraxis in Karlsruhe behandle ich meine Patienten seit Jahren erfolgreich mit Aufbaukuren im Rahmen der Naturheilkunde und Homöopathie. Je nach Krankheitsbild setzte ich dabei unterschiedliche Therapien ein:

  • Vitamin- und Mineralstoffinfusionen
  • Vital- und Immunkuren
  • Entgiftungskuren
  • Eigenbluttherapie

 

Durch eine intravenöse Verabreichung von hochdosierten Vitaminen und Mineralstoffen sowie homöopathischen Arzneien kann das Immunsystem wiederaufgebaut, die Leistungsfähigkeit gesteigert und der Gesamtorganismus gestärkt und reguliert werden.

Die Eigenbluttherapie dient vor allen der Aktivierung der Durchblutung und Verbesserung der Nährstoffzufuhr. Die Hirndurchblutung wird verbessert. Sie steigert die Vitalität und unterstützt erfolgreich die Heilungsprozesse des Körpers.

Sprechzeiten

Montag9 - 12 Uhr | 16 - 19 Uhr
Dienstag9 - 12 Uhr | 16 - 19 Uhr
Mittwoch9 - 12 Uhr
Donnerstag9 - 12 Uhr | 16 - 18 Uhr
Freitag9 - 12 Uhr

Kontakt

Dr. med. Matthias Frank
Am Brurain 12
76187 Karlsruhe

Fon 0721 / 567747
Fax 0721 / 562365

Unsere Praxis wurde 2017 und 2019 mit dem FOCUS-Empfehlungssiegel ausgezeichnet.

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.